GV650
GV650
HYOSUNG OWNERS CLUB
HYOSUNG OWNERS CLUB

   10 Jahre Hyosung Owners Club

   Patch 2017

10 Jahre Hyosung-Owners-Club

Ein Grund zum Feiern aber auch ein Grund zurückzublicken

Am 29.06.2017 trafen wir uns in Vohenstrauß in der Oberpfalz im Landhotel Lindenhof. Die Anreise war für die meisten von uns eine echte Herausforderung – Regen vom Start bis zum Ziel. Es wurde der Vorschlag gemacht, dass alle, die mit und auf dem Motorrad angereist waren, einen Aufkleber erhalten sollten, der ein Seepferdchen auf einen Motorrad zeigt. Aber alle haben die Dauerdusche gemeistert. Schöne Zimmer, ein gutes Essen und leckeres Bier haben die Stimmung wieder angehoben. Harald hat die Anreise genutzt, um bei MSA nach den Rechten zu schauen - man sollte eben immer mal im Clubforum vorbeischauen.

Am Freitag ging es nach einen sehr guten und reichlichen Frühstück wie geplant zu MSA. Wir wurden von Herrn Eckert und dem Geschäftsführer Herrn Federl empfangen. Nach einigen Informationen über die Arbeit und die Pläne bei Hyosung durften wir einen Blick hinter die Kulissen von MSA werfen. In den zehn Jahren seit dem letzten Besuch ist hier viel erweitert und neugebaut worden, ja selbst jetzt sind die Baumaschinen noch immer am Wirken. Wir haben die Werkstätten, das Auslieferungslager und die Verkaufsräume besichtigt. Einige der zum Verkauf stehenden Maschinen (nicht nur Hyosung) wurden mit glänzenden Augen begutachtet.

Nach dem Mittagessen hatten wir die Möglichkeit, Probleme an unseren Maschinen anzusprechen und Tipps zu erhalten.

Während der Zeit unseres Besuches wurden an einigen unserer Motorräder Fehlerdiagnosen (Alex) und kleine Reparaturen (Uwe) durchgeführt. Ryszard hat sein Taschengeld zur Hand genommen und gleich ein neues Motorrad gekauft – viel Glück damit.

Am Nachmittag haben wir unter Führung unseres Guides Stefan eine kleine Rundfahrt (ca. 200 km) bis in die Tschechische Republik unternommen. Leider hat das Fahren in der Kolonne aus verschiedenen Gründen nicht so richtig geklappt und wir haben einen Teil der Gruppe verloren.

Auf unserer Jahreshauptversammlung am Abend haben wir auch dies diskutiert und noch einmal auf die Regeln bei den Ausfahrten erinnert.

Es wurde aber auch Rückschau auf 10 Jahre Clubarbeit gehalten, die Gründungsmitglieder wurden geehrt und es wurden Regelungen für unsere weitere Arbeit getroffen.

Am Sonnabend fand dann unsere große Ausfahrt statt. Start war für 10.00 Uhr angesetzt, (fast) alle Maschinen waren vorher aufgetankt worden, das Wetter hat uns mit einer deftigen Dusche begrüßt, sich dann aber mit Regen zurückgehalten. So konnten wir unter ortskundiger Führung von Stefan, unseren Wirt, die herrliche Landschaft der Oberpfalz auf uns wirken lassen, schöne Kurven meistern und das Erlebnis einer Ausfahrt mit Freunden genießen.

Nach 300 km und ohne dass wir jemanden verloren haben, sind wir wieder im Hotel angekommen.

Der Abend wurde mit einem zünftigen Spanferkelessen, leckeren Bier und den ein oder anderen Schnaps gefeiert.

Am Sonntag war leider wieder alles vorbei und wir haben in Ruhe die Heimreise angetreten. Diesmal hat das Wetter mitgespielt.

Wir danken den Organisatoren für die gute, zeitintensive und sicher mühsame Vorbereitung. Danke sagen möchten wir auch unseren Wirtsleuten Familie Freudenreich für die sehr gute Betreuung, von der sehr guten Unterbringung über die exzellente Versorgung am Morgen und Abend bis hin zu Führung auf unseren Fahrten.

Unser Ehrenmitglied Karl Leistner hat es treffend ausgedrückt:

Es ist eine große Leistung, wenn ein Club 10 Jahre existiert. Es ist außergewöhnlich, wenn ein Club 10 Jahre existiert, dessen Mitglieder aus ganz Deutschland kommen und die Wege zu einem Treffen immer für viele sehr groß sind.

Unternehmen wir alles, dass wir uns 2027 wieder in Vohenstrauß treffen. Freuen wir uns in der Zwischenzeit auf viele schöne gemeinsame Erlebnisse ganz im Sinn von Oluf Zierl „Hier treffen sich Freunde“

 

Ein Bericht von Claus Färber

NEUE MITGLIEDER

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Doris Distel

sie kommt aus Fürth

und fährt eine GV 650 Pro

 

Stand Juli 2017

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Hans-Jürgen Kotsch

er kommt aus Niederdorfelden

und fährt eine V Max

 

Stand Juli 2017

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Marc Blanke

er kommt aus Nagold

und fährt eine BMW S 1000R

 

Stand Juli 2017

Besucher