GV650
GV650
HYOSUNG OWNERS CLUB
HYOSUNG OWNERS CLUB

Das 1.Hyosung Owners Club Treffen in Vohenstrauß

Patch 2008

Das Treffen begann am Freitag für die meisten mit einer etwas längeren Anfahrt über die Autobahn um Kilometer zumachen. Getroffen haben sich dann erst mal alle bei MSA bei sehr schönem Wetter wurde wir dort herum geführt uns wurde das Lager und Versandstationen gezeigt sowie die Werkstatt.

 

Nach Rundgang wurden wir von MSA zu einem kleinen Imbiss mit Leberkäse eingeladen. Nach dem wir noch ein paar Fragen gestellt und uns mit den Mitarbeitern unterhalten hatten ging es weiter in Kolonne zu unserem Hotel in Vohenstrauß.

 

Wir wurden herzlich von der Familie Freudenreich empfangen. Dort angekommen war eigentlich jeder nur froh endlich aus den Klamotten raus zukommen. Dann wurde der gemütliche Teil des Abends eingeleitet mit einem schönen Grillabend.

Bei etlichen Benzingesprächen wurde der Abend sehr Kurzweilig. Manche führen in dieser Nacht in Gedanken noch Oschersleben ab ;). Gegen 2 Uhr sind dann auch die letzten in die Betten gefallen, manche hatten aber in dieser Nacht mit Sägegeräuschen zukämpfen.

Der nächste Tag begann ein wenig bewölkt aber mit einem sehr guten Frühstück. Gegen 11 Uhr sind wir dann auf die vom unserem „Herbergsvater“ geführte Tour gegangen. Besonders hat uns gefreut dass von MSA 7 Mitarbeiter unserem Tross angeschlossen hatten und wir sogar eine Trendkiller bei uns hatten.

 

Die Ausfahrt war ein wirklich sehr schönes Erlebnis für alle, da man über alle die erstaunten Blicke der Passaten über so eine große und „laute“ Gruppe bekam. In Waldsassen sind wir dann auf einem sehr schönen Marktplatz zu Pause eingekehrt. Nach einer kurzen Pause ging es weiter leider mit in ein Gewitter.

 

Das Wetter klarte Gott sei Dank aber wieder auf Wir konnten ein paar wirklich rasante Kurven fahren. Nach der Ausfahrt ging es wieder geschlossen zurück zum Hotel ein schönes Gemeinschaftsfoto machen. Dann wurde beim einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffe ein wenig erholt bevor es mit der 1. Sitzung des Hyosung Oweners Club weiter ging.

 

Hier wurde der Vorstand gewählt und ein paar allgemeine Dinge geklärt. Nach der Sitzung wurde Familie Freudenreich ein Pokal für die gute Verpflegung und das schöne Wochenende verliehen.

 

Dann wurde der älteste Teilnehmer und das schönste Motorrad ermittelt. Beim dem Teilnehmer mit den meisten Lebensjahren wurde Karl zum Sieger gekürt.

 

Bei dem schönsten Motorrad wurde Nikos „West-Bike“ geehrt. Der Abend wurde dann bei ein paar Bier ausklingen gelassen.

 

Abends wurde uns von MSA noch eine „Wundertüte“ mit verschiedenen Geschenken übergeben. So waren dann alle zufrieden und glücklich.

Am Sonntag Morgen sind die meisten dann so gegen 10 Uhr aufgebrochen auf die Teilweise noch sehr lange und anstrengende Heimfahrt.

Noch mal Danke an MSA für den Imbiss, die Werbegeschenke und die Aufmerksamkeit die Sie und geschenkt haben. Der Familie Freudenreich noch mal herzlichen Dank für die schöne Unterkunft und die sehr gute Verpflegung und Karl vielen Dank für die schönen Aufnäher.

Also alle die dieses Jahr nicht dabei waren nächstes Jahr auf keinen Fall verpassen!

NEUE MITGLIEDER

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Doris Distel

sie kommt aus Fürth

und fährt eine GV 650 Pro

 

Stand Juli 2017

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Hans-Jürgen Kotsch

er kommt aus Niederdorfelden

und fährt eine V Max

 

Stand Juli 2017

Neues Mitglied

 

wir begrüßen

Marc Blanke

er kommt aus Nagold

und fährt eine BMW S 1000R

 

Stand Juli 2017

Besucher